Kataang
Sailor Pallas

Sailor Pallas




Während einer Sonnenfinsternis erscheint ein Zirkuszelt über Tokio, der Dead Moon Circus. Das Ziel von Dead Moon ist, das weiße geflügelte Pferd Pegasus einzufangen, das sich im wunderschönen Traum eines Menschen verbirgt. Darum stehlen sie die Traumspiegel der Menschen und versuchen, die Träume zu zerstören, damit Pegasus nicht auf sie zurückgreifen kann. Sailor Moon, Sailor Chibimoon und die Inners stellen sich der Bedrohung. Von Pegasus erhalten Usagi und Chibiusa zwei neue magische Broschen. Mit den magischen Worten "Moon Crisis, Make-up!", die sie gemeinsam rufen müssen, verwandeln sie sich in Super Sailor Moon und Super Sailor Chibimoon. Chibiusa bekommt eine kleine Glocke, die Twinkle Bell, mit der sie Pegasus rufen kann. Para Para verwandelt Tiere des Dead Moon Circus in Menschen, um die Sailor Kriegerinnen in Fallen zu locken und zu töten. Fischauge ist zugleich ihr Haustier gewesen. Sie scheint die engagierteste bei ihrer Aufgabe zu sein und hat eine Vielzahl an Zaubersprüchen und Attacken auf Lager. Es stellt sich heraus, dass ParaPara in Wahrheit Sailor Pallas ist, ein Mitglied der zukünftigen Garde von Sailor Chibi Moon in Kristall Tokio.Im Anime bekannt als "Para Para" ein Teil des Amazonen Quartetts und Untertahne von Zirkonia. Im Manga als "Sailor Pallas eines der Asteroid Krieger.
 
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=