Kataang
Motoki

Motoki Furuhata


Motoki Furuhata ist Student an der KO Universität und arbeitet neben seinem Studium in der Spielhalle "Crown", Bei dieser Tätigkeit lernt er auch Bunny und ihre Freundinnen kennen. Er ist der ältere Bruder von Unasuki Furuhata, der Freund und später auch der Verlobte von Reika Nishimuka und der beste Freund Mamoru Chibas.

Motoki ist sehr freundlich und ein einfacher, lockerer Typ. Aufgrund seines Charakters und auch seines guten Aussehens schwärmt nicht nur Bunny für ihn, sondern auch Makoto Kino im Anime und Manga, Minako Aino in den Sailor V Mangas und Ami Mizuno in den Mangas. Allerdings empfindet er für die Mädchen nichts, da sie ihm viel zu jung seien und er sie mehr wie kleine Schwestern sehe.

Er führt eine Beziehung mit der sehr begabten Studienkollegin Reika, die sich dazu entscheidet, ihm wegen eines sehr begehrten Auslandspraktikums in Afrika zu verlassen. Als die beiden sich Lebewohl sagen wollte, kommt Zoisite und attackiert die beiden wegen des Regenbogenkristalls in Reikas Körper. Motoki stellt sich ihr in den Weg, wird allerdings von Zoisites Angriff umgeworfen und Reika kann in den Teufel Technikion verwandelt werden. Die beiden werden von den Sailor Kriegerinnen allerdings gerettet und Motoki verspricht Reika, dass er auf sie warten werde.

 
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=