Kataang
Der Hino's

Zuhause der Hinos


  

Rei's Zuhause ist der "Hikawa Tempel" nicht weit von Bunnys Haus entfernt. Ein sehr schöner alter Tempel. Zusammen lebt sie mit ihrem Großvater im Tempel. Später arbeitet "Yuuichiru Kumada" im Hikawa Tempel. Von Vater oder Mutter wird nicht gesprochen. Im Raum 2 (zweites Bild) feiern in Episode 101 auch die fünf Krieger Bunnys Geburtstag.

Zur Familie

Wer wohnt denn nun im Hause der Hino´s?

Reis Vater, Takashi Hino, ist ein hoher Politiker der Demokratisch liberalen Parei Japans. Ihre Mutter, Risa Hino, starb als sie noch ein Kind war. Rei hat ihrem Vater nie verziehen, dass er seine Frau während ihres Leidens nie im Krankenhaus besucht hat. Den Kontakt zu ihrem Vater hat sie fast vollständig abgebrochen, die beiden sehen sich nur noch einmal im Jahr. Rei lebt mit ihrem Großvater, liebevoll Opa Hino genannt, im Hikawa Tempel in Tokio.
Phobos und Deimos sind die beiden Raben, die immer wieder auf dem Gelände des Hikawa Tempels auftauchen. Mit ihnen scheint Rei etwas Übernatürliches zu verbinden. Rei zählt sie auch zu ihrer Familie, da sie die Beiden schon seit ihrer Kindheit begleiten.

 
   
Facebook Like-Button  
   
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=